The Profits of Doom – wem Corona nützt

Corona ist schlimm und gefährlich. Und doch können Seuchen einige positive Nebenwirkungen haben.

Wenn diverse Sportevents abgesagt werden, hat die Polizei vielleicht endlich mal etwas Erholung und kann stattdessen zum Beispiel ihre Digitalisierung vorantreiben https://akademie-der-polizei.hamburg.de/konferenzen-tagungen/12912226/digitale-transformation/

Wenn es zu gefährlich erscheint, um die Welt zu reisen, macht der Flugwahnsinn vielleicht eine kleine Pause https://de.statista.com/themen/4313/weltweite-luftfahrt/

Wenn die Leute etwas weniger fliegen, profitiert vielleicht die heimische Touristik wieder mehr https://www.wiwo.de/unternehmen/dienstleister/sechs-tourismustrends-fuer-2020-die-deutschen-reisen-teurer-und-aufwaendiger/25506330.html

Wenn Leute nicht zur Arbeit kommen, können alle zusammen mehr Mobile Arbeit und virtuelle Kollaboration ausprobieren, Kampf dem Präsentismus! https://youtu.be/SMZuHDpINfo

Wenn massenweise Budgets für Events, Messen, Kongresse, Seminare, nicht ausgegeben werden, kann man das Geld in Innovationen stecken. Hier ein erster Schritt: Digital Readiness Check der Region Hannover.

Wenn Du vor lauter Corona nicht weißt, wohin, dann komm doch mit auf die Insel, da gibt es keine Erreger http://qualitypush.com/w/sverige-haernoesand/

Aber das mit den Masken – das lasst bitte sein Leute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.